Bierbörse

Bei einer Bierbörse werden verschiedene Biersorten bzw. -marken verkauft. Dabei variiert der Preis, wie auch an der Börse ständig: Die Sorten, die am häufigsten gekauft werden, sind am teuersten und diejenigen, die am seltesten gekauft werden, sinken im Preis.

Mit unserer Webapp können Sie nun einfach und kostenlos Ihre eigene Bierbörse mit drei verschiedenen Sorten starten. Alles was Sie noch benötigen, ist ein Bildschirm für die Anzeige des Bierkurses, ein Smartphone, auf welchem die verkauften Biere verbucht werden und die entsprechenden Biersorten.
Alle 10 Minuten wird er Kurs aktualisiert.

Denkt also daran:

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis!
Oder besser gesagt: Der Durst bestimmt den Kurs!
Das ist nicht nur an der Wallstreet so, sondern auch bei uns an der Theke.
Trinkt ihr alle das gleiche Bier, steigt der Preis und die anderen Sorten werden g√ľnstiger.
Also behalte den Kurs im Auge und das richtige Bier in der Hand!


Hier können Sie direkt loslegen:



Preise und Biere

Biersorte: Mindestpreis: Höchstpreis:
Gesamtpreisdurchschnitt:
Werbetext:


Bitte geben Sie Ihre drei Biersorten ein und wählen Sie die jeweiligen Höchst- und Mindestpreise.
Unter "Gesamtpreisdurchschnitt" geben Sie bitte an, wie viel alle drei Biersorten zusammen kosten sollen.